Was wir machen

Coaching

Was wir anbieten

Coaching ist ein sehr persönlicher Prozess, der die eigene Wahrnehmung schärft, die Perspektive erweitert und die eigenen Handlungskompetenzen stärkt. Hierbei wollen wir ganzheitlich und individuell unterstützen. Manchmal brauchen wir einen neutralen Gesprächspartner, der uns Impulse gibt, uns unterstützt, die richtigen Fragen stellt oder neue Perspektiven aufzeigt. Gerne begleiten wir als Psychologinnen, Coaches und vor allem aber als Menschen und gute Zuhörer dabei, Themen zu sortieren, Entscheidung zu treffen, eigene Ziele und Vision zu erreichen – und zufriedener zu werden.
Wir sind systemisch ausgebildete Psychologinnen und arbeiten lösungs- und ressourcenorientiert. Es gibt keine allgemeine Agenda – es geht um Ihre Bedürfnisse, Ihre Wünsche und um Ihre Herausforderungen. Gemeinsam arbeiten wir daran, Sie näher an Ihre Ziele zu bringen und schaffen Raum für Ihre Intuition & Ihr Potenzial.

… wo und wie?

• Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin für ein ca. 30 minütiges kostenloses & unverbindliches Vorgespräch.

• Hier beleuchten wir gemeinsam Ihr Anliegen, Ziele des Coaching-Prozesses, gegenseitige Erwartungen sowie mögliche Methoden/Vorgehensweise. Wir schöpfen aus einem vielfältigen, bunten Methoden-Fundus.

• Sind Sie aus beruflichen Gründen häufig unterwegs und auf unsere Flexibilität angewiesen? Kein Problem! Wir bieten Coaching sowohl bei Ihnen vor Ort, in unseren Räumen in Berlin Mitte als auch Sessions per Telefon oder Skype an.

• Auch hinsichtlich der zeitlichen Gestaltung sind wir flexibel. Je nach Bedarf bieten wir Ihnen 15-minütige Perspektivwechsel-Gespräche bis zu ausführlichen 120-Minuten-Sitzungen an. Wir machen auch Abend- und Wochenendtermine möglich. Sollten Sie (und ggf. weitere Personen) fokussiert mit Ihren Themen über ein größeres Zeitfenster arbeiten wollen, dann machen wir auch dies z.B. an unseren Coaching-Wochenenden möglich.

• Ebenfalls bieten wir für ganze Organisationseinheiten interne Coachingausbildungen an, die wir zertifizieren dürfen. Diese dauern zwischen 6 Monaten und 1,5 Jahren je nach Bedarf und Zielgruppe.

Wann macht Coaching Sinn?

• wenn Sie Entscheidungen treffen oder neue Perspektive gewinnen wollen.

• wenn Veränderungen ins Haus stehen und Sie damit konstruktiv umgehen und diese mitgestalten möchten.

• wenn Sie souveräner mit Ihren Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten kommunizieren wollen.

• wenn Sie Ihren Umgang mit Konfliktsituationen verbessern möchten.

• wenn Sie Ihre (neue) Rolle in Ihrem Berufsleben hinterfragen und stärker mitgestalten wollen.

• Ihr Potenzial & Ihre Werte zu erarbeiten.

• Achtsamkeit zu etablieren.

• wenn Sie auf der Suche nach innerer Balance sind und mit Ihrem Stress konstruktiv umgehen möchten.

• wenn Sie sich konkrete Ziele erarbeiten und diese auch erreichen möchten.

• wenn Sie als Vorgesetzter/ Projektleiter Ihr Team voranbringen wollen.

• wenn Sie sich einen Impuls oder eine andere Perspektive zu einer Fragestellung wünschen.


Training

„Um Schwimmen zu lernen, muss ich ins Wasser gehen, sonst lerne ich nichts.“
(August Bebel)

Wir wollen in unseren Trainings nicht nur Wissen vermitteln, sondern dieses Wissen auch gleich mit Spaß in die Handlungskompetenz unserer Klienten umsetzen. Aus diesem Grund greifen wir bei der Gestaltung unserer Trainings immer auf Ansätze zurück, die das direkte Erleben zeitnah beruflich (wie privat) ermöglichen. Nach vielen Jahren im Trainingsgeschäft haben wir div. Modelle, Konzepte und Methoden in unterschiedlichen Kontexten und Ländern ausprobiert und weiterentwickelt und geschaut was am meisten Sinn für welche Zielgruppe macht. Wir sind immer mit Herzblut dabei! Daher kommen Spaß und Humor in unseren Seminaren auch nicht zu kurz!

Damit wir Ihnen eine passende und individuelle Lösung schneidern können, ist uns eine detaillierte Erwartungsklärung im Vorfeld wichtig. Der Transfer des Erlernten in den Arbeitsalltag wird bereits im Seminar thematisiert (z.B. durch gezielte Transferübungen und Lernpartner) und auch anhand bedarfsweiser Unterstützung im Nachgang gesichert (z.B. durch Nachgespräche oder Coachings).

Fordern Sie uns heraus! Selbstverständlich können Sie für Ihr eigenes Unternehmen einen individuellen Mix zusammenstellen. Fragen Sie gerne auch nach Themen, die hier nicht aufgeführt sind.


Team

Interaktion konstruktiv und zielorientiert gestalten.

Nur wenn die Mitglieder gut zusammenarbeiten, gegenseitige Stärken & Entwicklungsfelder kennen und akzeptieren sowie bestimmte (flexible) Teamrollen eingenommen werden, kann ein Team funktionieren und die gewünschten Ergebnisse erzielen. Teams stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen und sind Veränderungsprozessen ausgesetzt. Jedes Team hat seine ganz eigene Dynamik, die wir in unseren Teamentwicklungen wertschätzend und interaktiv sichtbar machen möchten, damit die täglichen Herausforderungen auch gemeinsam, vertrauensvoll und konstruktiv gemeistert werden können. Unser Fokus liegt in der Begleitung, eigene und massgeschneiderte Lösungswege zu finden und das gemeinsame Potential zu nutzen.

Anlässe für Teamcoaching / Teamentwicklung können wie folgt sein:
● Führungs- und Leitungswechsel in Teams
● Lösungen für Herausforderungen finden
● Rollen, Verantwortung und Aufgaben Einzelner klären
● Fusion von Teams
● Kommunikation virtueller oder internationaler Teams
● Konflikte im Team
● Implementierung neuer Prozesse
● Entwicklung neuer Teamstrukturen
● Zusammenarbeit wertschätzender und konstruktiver gestalten
● Begleitung eines Teams während eines Change-Prozesses
● Vorbereitung auf Change-Prozesse

Wir gehen mit Ihnen in eine detaillierte Auftragsklärung, Befragen auf Wunsch vorab verschiedene Teammitglieder und schauen dann, was das passende Konzept für Sie und Ihr Team ist. Ihren Wünschen bzgl. des Rahmens kommen wir gerne entgegen und haben schon viele kreative Konzepte umgesetzte: Wir machen die Stärken Ihres Teams gerne am Strand von Barcelona sichtbar, wir fokussieren uns beim Bogenschießen auf Ihre Ziele, wir erleben unsere Wirksamkeit beim gemeinsamen bauen…..


Diagnostik

Messverfahren

Wenn Sie eine gründliche Standortbestimmung für Ihre Mitarbeiter oder Teams haben möchten, dann geben folgende Messverfahren valide Auskunft. Davon ausgehend entwickeln wir gerne eine passgenaue und nachhaltige Entwicklungsstrategie für Ihre Mitarbeiter. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

  • Clifton StrengthsFinder® – Stärken identifizieren, verstehen und maximieren. Der Clifton StrengthsFinder® unterstützt die Menschen dabei, ihre einzigartige Kombination aus Stärken zu entdecken. Forschungsergebnisse belegen, dass Menschen erfolgreich sind, wenn sie sich auf das konzentrieren, was sie am besten können. Wenn sie ihre Talente identifizieren und in Stärken umwandeln, steigert dies die Produktivität, Leistungsfähigkeit und emotionale Bindung. Die Beurteilung mit dem Clifton Strengths ist der erste Schritt hin zu einer Identifizierung der eigenen Talente. Die Ergebnisse eröffnen den Teilnehmern dann die Möglichkeit, ihre ganz individuelle Kombination aus Fertigkeiten, Talenten und Wissen (ihren Stärken) zu diskutieren und zu entwickeln.
  • RELIEF by SCHEELEN® – Stress- & Burnoutprävention zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit. Alle sprechen über Stress und Burnout – messen Sie es! Mit RELIEF by SCHEELEN haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Facetten von Stress und Burnout fundiert zu erfassen. Dabei werden beispielsweise die Fragen beantwortet, wie sinnvoll und motivierend jemand seine Arbeit erlebt, welche Einstellungen dabei am erfolgversprechendsten sind, wie stark der selbstgemachte Stress ist und vor allem, was jemanden gesund erhält. Versteckte Ressourcen und Entwicklungspotenziale werden ebenso objektiv sichtbar gemacht wie Quellen der sozialen oder psychischen Beanspruchung und Demotivation.
  • INSIGHTS MDI® – Verhalten & Motive von Einzelpersonen oder Teams erfassen. INSIGHTS MDI® erhebt Verhaltenspräferenzen (WIE jemand etwas tut) und Motive (WARUM jemand etwas tut). Es können sowohl Persönlichkeitsaspekte als auch situationsbedingte Anforderungsprofile erfasst werden. Damit bildet INSIGHTS MDI® eine wirkungsvolle Grundlage für die Personalauswahl, Personalentwicklung und Teamentwicklung. Die Analyse erleichtert uns, typgerecht und damit erfolgreich zu kommunizieren und gibt Einblicke, wie wir uns in Arbeits- und Stresssituationen verhalten. Sie erfasst unsere Wertestruktur, beleuchtet unsere ganz persönlichen Antriebssysteme und erklärt, warum wir uns in einer ganz bestimmten Art und Weise verhalten.
  • ASSESS® – Kompetenzen valide definieren, messen & zielgerichtet entwickeln. ASSESS® übernimmt die zuverlässige und umfassende Kompetenzanalyse von Bewerbern und Mitarbeitern. Dadurch lassen sich objektive Diskrepanzen zwischen den vorhandenen Potenzialen und den für eine Position erforderlichen Kompetenzen ermitteln. Die so gewonnenen Daten bieten die Voraussetzung für die Entwicklung von maßgeschneiderten und nachhaltigen Potenzialentwicklungsprogrammen. So kann professionelles Kompetenzmanagement gelingen! Sie definieren Ihr individuelles Kompetenzmodell, messen die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter zuverlässig und entwickeln sie zielgerichtet und bedarfsorientiert.
  • OPQ32® – Verhaltenspräferenzen am Arbeitsplatzvon Einzelpersonen oder Teams. Der Occupational Personality Questionaire (OPQ32®) fußt auf einem Persönlichkeitsmodell, das es erlaubt, komplexe Persönlichkeitsstrukturen zu interpretieren und deren Auswirkung auf die Arbeitsleistung eindeutig zu erfassen. Der OPQ erfasst 32 präferierte, berufsbezogene Verhaltensstile, die wiederum in drei Kategorien aufgeteilt sind: zwischenmenschliches Verhalten, Denkstil sowie Emotion und Motivation. Dadurch können Sie verbesserte Personalauswahlentscheidungen treffen, eine höhere Passung zwischen Mitarbeiter und Aufgabengebiet bzw. zwischen Mitarbeiter und Team erreichen und fundierte Einschätzungen der Stärken und Entwicklungsfelder Ihrer Mitarbeiter treffen.
  • EQ® – Emotionale Intelligenz messen & zielgerichtet entwickeln. 90% des Unterschiedes zwischen Top- und durchschnittlichen Führungskräften kann durch deren EQ® erklärt werden! Machen Sie Ihre Führungsmannschaft zu emotional resonanten Führungskräften, so dass sie eigene und fremde Emotionen wahrnehmen, verstehen und steuern können. So können beispielsweise auch kritische Veränderungsprozesse gesünder und erfolgreicher verlaufen! Die EQ® – Analyse beleuchtet die fünf Bereiche der Emotionalen Intelligenz: Selbstwahrnehmung, Selbstregulierung, Motivation, Empathie und soziale Kompetenzen. Die gewonnenen Informationen helfen, jeden Kunden und Mitarbeiter dort abzuholen, wo er steht und bieten Ansatzpunkte zur Verbesserung der Teamkultur.
Facilitation

Facilitation – wir erleichtern einen konstruktiven Dialog und bringen alle Potenziale einer Gruppe und ganze Systeme zusammen!

Suchen Sie einen Begleiter zur Reflexion aktueller Situationen, existierender und zukünftiger Herausforderungen, durch Phasen der Verwirrung bis hin zur Erneuerung? Wir freuen uns Sie dabei zu unterstützen und mit Ihnen gemeinsam Menschen, Strukturen und Subsysteme in Bewegung zu bringen! Als Facilitator steht die Fähigkeit zur Selbststeuerung und zur Selbstorganisation in einer Gruppe für uns im Fokus. Wir glauben daran, dass große Potentiale und viele Lösungen, die es braucht, um wirklich nachhaltige Entwicklungen und Veränderungen voranzubringen, in der Gruppe selbst liegen. Ob Team-Offsite, Führungsklausurtagung, Change- und Kulturworkshop, World-Cafe-Format, Lernreisen, Netzwerkveranstaltungen, etc.

Wann können wir als Facilitator unterstützen?

wenn eine Gruppe effektiver arbeiten möchte und nach gemeinsamen sowie konstruktiven Lösungsstrategien für Probleme sucht.

wenn verschiedenste Grundannahmen, Überzeugungen, Werte und Expertisen aufeinandertreffen und diese verstanden werden sollen, um daraus einen gemeinsamen Nutzen ziehen zu können.

wenn Sie einen Spezialisten für bedeutsame Dialoge und bereichsübergreifende Entwicklung sowie Veränderungen suchen.

Wir schaffen einen positiven, wertschätzenden und klaren Rahmen und ermöglichen somit den Teilnehmenden nicht nur Ihr Wissen und Ressourcen einzubringen, Themen und Anliegen zu besprechen und Lösungen zu entwickeln, sondern auch konkrete Schritte und Vorhaben zu initiieren.